Chindervilla
Eternitstrasse 5
8867 Niederurnen

Partner

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen rund um unser umfassendes Betreuungsangebot.
Um Ihnen die Suche zu erleichtern, werden Sie mit den folgenden Links zu den wichtigsten Dokumenten weiter geleitet.

Betriebsreglement

Das Betriebsreglement gibt umfassend Auskunft über die Chindervilla. Es orientiert Erziehungsberechtigte, die beabsichtigen, ihr Kind in der Chindervilla betreuen zu lassen, über Grundsätze, Tagesablauf, Personal, etc. 

Pädagogisches Konzept

Das pädagogische Konzept enthält wichtige Informationen über die Philosophie und die Grundsätze in der Erziehung in der Chindervilla.

Elternbeziehung

Die Zusammenarbeit zwischen den Erziehungsberechtigten und der Chindervilla ist ein wichtiger Grundstein für das Wohlbefinden des Kindes. Es ist den Verantwortlichen der Chindervilla wichtig, die Arbeit den Erziehungsberechtigten gegenüber transparent zu machen.

Die Erziehungsberechtigten sind in der Chindervilla – in Absprache mit den Betreuungspersonen jederzeit willkommen. Im Haus gibt es eine Infotafel, auf welcher Informationen

über Aktivitäten und Anlässe, der Menüplan und andere Infos zu finden sind. Das pädagogische Konzept enthält detaillierte Ausführungen über die Zusammenarbeit zwischen

Erziehungsberechtigten und Chindervilla.

 

Betreuungsangebot

 

Die Chindervilla hat eine Betriebsbewilligung des Kantons Glarus für max. 24 Betreuungsplätze.

Das Angebot umfasst Ganztagesbetreuung, Halbtagesbetreuung mit Mittagessen, Halbtagesbetreuung ohne Mittagessen. In der Chindervilla werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Übertritt in die Schule (1. Kindergarten) betreut.

Die Schule Niederurnen bietet der KITA die Möglichkeit, einmal wöchentlich eine der Schulturnhallen zum Spielen und Turnen mit den Kindern
zu benutzen. Die Gruppenleiterinnen entscheiden, ob und wie oft sie die Halle mit
den Kindern zum Spielen und Turnen nutzen wollen.

 

Umfang Betreuung Betreuungszeit Inklusive Mahlzeiten:

Ganzer Tag
06.30 – 18.00 Uhr 
Morgen-, Znüni-, Mittag-, Zvieriessen 

Vormittag ohne Mittagessen
06.30 – 11.30 Uhr 
Morgen-, Znüniessen

Vormittag mit Mittagessen
06.30 – 13.30 Uhr
Morgen-, Znüni-, Mittagsessen 

Nachmittag mit Mittagessen
11.30 – 18.00 Uhr
Mittag-, Zvieriessen

Nachmittag ohne Mittagessen 
13.30 – 18.00 Uhr
Zvieriessen

 

Essen

 

Frühstück und Znüni
Für Kinder welche vor 8.00 Uhr in die Chindervilla kommen, wird ein Frühstück angeboten. Um ca. 9.30 Uhr gibt es jeden Tag ein Znüni.

Mittagessen und Zvieri

Das Mittagessen ist ausgewogen und abwechslungsreich. Der Menüplan kann von den Erziehungsberechtigten an der Infowand eingesehen werden. Um ca. 15.30 Uhr erhalten die Kinder einen Zvieri.

Die Kinder sollen grundsätzlich keine Esswaren mitbringen. Ausnahmen sind:

  • Muttermilch / Schoppen / Brei für Babys

  • Kinder mit Allergien

Für Kinder, welche aufgrund von Allergien nicht die von der KITA vorgesehenen Mahlzeiten zu sich nehmen können, müssen die Erziehungsberechtigten der KITA Mahlzeiten zur Verfügung stellen (Details in Absprache mit der KITA-Leitung).

Räumlichkeiten

 

Die Chindervilla verfügt über eine Raumfläche von ca. 225m2. Die Räumlichkeiten bestehen aus sechs hellen, grosszügigen und freundlichen Zimmern im oberen Stockwerk und einem Eingangsbereich für Wagenpark und Garderobe im Parterre. Zusätzlich verfügt die Chindervilla über eine Küche und ein Badezimmer mit zwei separaten Toiletten. Dazu gehört ein grosser Garten. 

 

Vor der Chindervilla hat es einen grossen Parkplatz der beim Bringen und Abholen der Kinder benützt werden kann. Das Befahren der Zufahrt über das Betriebsareal der Eternit vorbei am Bürogebäude der Eternit und das Parkieren auf diesem Areal ist nicht gestattet (Fahrverbot).